17.08.2019 22:34
 Startseite   Kontakt 
Impressum   Datenschutz
 Ihr Landrat Sven-Georg Adenauer
 

 
Neuigkeiten
24.05.2019, 10:04 Uhr | Übersicht | Drucken
In 72 Stunden die Welt ein wenig besser machen
Friedhof wird in Schuss gebracht

Bundesweit ist gestern die Aktion '72 Stunden - uns schickt der Himmel' gestartet - auch mit zahlreichen Projekten im Kreis Gütersloh. Wer das Projekt nicht kennt: Bei '72 Stunden', einer Aktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ), geht es darum, dass sich junge Menschen in eben dieser Stundenzahl für die Gemeinschaft einsetzen, ehrenamtlich eine Arbeit erledigen und so die Welt ein klein wenig besser machen. Als Schirmherr der Aktion im Kreis Gütersloh war ich in Neuenkirchen unterwegs und habe die KjG St. Margareta Neuenkirchen besucht.


Die jungen Frauen und Männer haben sich vorgenommen, den Friedhof in Schuss zu bringen. Sie bieten ihre Hilfe bei der Pflege der Gräber an, bauen zusätzliche Sitzgelegenheiten, beseitigen Unkraut und legen ein Friedwäldchen an. Und damit das keine einmalige Aktion bleibt, überlegen sie schon, ob sie nicht künftig ein mal im Jahr den Friedhofsverein mit solch einer Aktion unterstützen. Respekt!




 
News-Ticker
 
   
0.03 sec.